Ganzheitliche Gesundheit für ein ausgeglichenes Leben

Heilpraktikerin Martina Stachowiak

Jeder Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele. Wenn diese Bereiche in Balance sind und harmonisch zusammenwirken, kann Gesundheit ent- und bestehen.

Ich biete Menschen aus allen Arbeits- und Lebensbereichen an, mit meiner Hilfe ihre Lebenskräfte zu mobilisieren und zu stärken. In meiner Praxis sollen meine Patienten (M)eine Auszeit erleben, in der ich in den Dialog gehe, positives Denken anstoße und mit ihnen gemeinsam an Ihrer ganzheitlichen Gesundheit wirke.

Physische Gesundheit ist für das Wohlbefinden von entscheidender Bedeutung. Fühlt sich der Mensch körperlich fit und vital, wirkt sich das auf alle Lebensbereiche positiv aus. Disbalancen führen zu Beschwerden, welche mit gezielten Behandlungen gemildert bzw. aufgelöst werden können. Disbalancen zu behandeln ist wichtig, weil sie sonst auch die mentale Gesundheit beeinträchtigen können.

Mentale Gesundheit  ist ein Zustand des Wohlbefindens, in dem der Mensch mentale Fähigkeiten ausschöpft, Lebensbelastungen bewältigt und seine Kräfte mobilisiert. Starke mentale Disbalancen schwächen die Belastbarkeit und können ihrerseits zu einer Beeinträchtigung der physischen Gesundheit führen. Durch Reflektion und gezieltes Training kann mentale Stärke aufgebaut werden.

Wohlfühlen im eigenen Körper ist der Zustand, in dem der Mensch physisch und mental ausbalanciert ist. Er fühlt sich fit, vital und schöpft seine Fähigkeiten aus. Entspannung und Selbstfürsorge helfen, diesen Zustand aufrecht zu erhalten bzw. leichte Disbalancen zu korrigieren. Abwehrkräfte können gestärkt und Energie für den Alltag kann gewonnen werden.